Drucken
Kategorie: News
Zugriffe: 713

Wie funktioniert das mit der Mwstsenkung ?

 

Die Mwst muss auf der Rechnung ausgewiesen werden und zwar zum Zeitpunkt der Lieferung / Leistungserbringung.  Das Rechnungsdatum ist nicht maßgeblich.

 

Das heisst, wenn

 

ein Kunde am 30.06.2020 kauft und das Teil am 1.7.2020 verschickt wird - müssen die reduzierten Mwst-Beträge auf die Rechnung:    16%/5%.

ein Kunde am 30.06.2020 kauft und das Teil am 30.06.2020 verschickt wird - müssen die regulären Mwst-Beträge auf die Rechnung:   19%/7%. Auch wenn die Rechnung erst am 02.07.2020 gestellt wird.

ein Kunde am 30.12.2020 kauft und das Teil am 30.12.2020 verschickt wird-  müssen die reduzierten Mwst-Beträge auf die Rechnung : 16%/5%. Auch wenn die Rechnung erst am 02.01.2021 gestellt wird.

ein Kunde am 30.12.2020 kauft und das Teil am 02.01.2021 verschickt wird- müssen die regulären Mwst-Beträge auf die Rechnung:  19%/7%. 

 

Schwierig wird das ganze dann bei Vorrauszahlungen zb. per Paypal. Hier müssten dann je nach Liefer- bzw. Leistungsdatum die Mwstreduzierung wieder zurückgezahlt werden.  Unter Umständen sind dann die Kosten höher als die Reduzierung.

Da bei den meisten Systemen eh der Bruttopreisklausel/Bruttofixpreis angegeben ist und sich die Mwst daraus errechnet -- kann es sich der Leistende überlegen, ob er dem Kunden den Steuervorteil weitergibt. 

Für die meisten kleineren bis mittleren Unternehmen würden die Kosten der Preisreduzierung - also einmal reduzieren(01.07.2020) und einmal erhöhen(01.01.2021)  sowieso höher ausfallen, als der Mehr-Umsatz der Kunden dann bringt. (Außer er hat einen Webdesign - Wartungsvertrag)

z.b. eine Gastronomie müsste ihre Speisekarten neu drucken lassen, um den reduzierten Preis weiterzugeben. --- Na ja vielleicht gibt's ja à Schnapserl oder Schnäpsle.

Einige geben den Preis weiter, indem sie nichts reduzieren und am Ende der Rechnung zb. 2,52% Mwstnachlass geben.   Warum nicht 3% ??. (Also 19-16 = 3%).

Das ergibt sich rechnerisch:

 

 

 

100,-- €    Netto 100,--€  Netto
  16,-- €    16% Mwst   19,--€ 19% Mwst
--------- ---------
116,-- €     Endpreis 119,--€ der Preis steht auf dem Preisetikett
      2,9988 €  2,52% - Mwstnachlass  
  ---------
  116,-- € Endpreis

bei 3% würde dem Händler zuviel abgezogen werden. 

 

Fazit:  Für die Mwst-Beträge gilt das Liefer- bzw. Leistungserbringungdatum. 

 

(Alle Angaben ohne Gewähr)